StartseiteConnected Living – Smart Home

Connected Living – Smart Home: Die Plattform für intelligente Wohnraumlösungen

Der digitale Wandel ist auch im Wohnbereich in vollem Gange. Um das Thema Smart Home im österreichischen, von KMU geprägten Einrichtungsfachhandel zu positionieren und zu stärken, ist es nötig, die Kompetenzen entsprechender Anbieter sichtbar zu machen. Der Sinn und Nutzen intelligenter Wohnraumlösungen muss sowohl für den Wiederverkauf als auch für Endkonsumenten in greifbarerer Form aufbereitet werden.

Im Rahmen der führenden österreichischen B2B-Einrichtungsfachmesse möbel austria/küchenwohntrends, die von 5. bis 7. Mai 2021 im Salzburger Messezentrum stattfindet, präsentieren sich Anbieter von Smart Home Systemen in einem eigenen Ausstellungsbereich. Dies bietet die Möglichkeit, neue Kunden zu finden, Kontakte zu knüpfen und sich potenziellen Kooperationspartnern vorzustellen.


Welche Unternehmen sollen an der Ausstellung teilnehmen?

Die Ausstellung Connected Living – Smart Home ist für alle Unternehmen attraktiv, die Dienstleistungen, neue Anwendungen, Produkte und Lösungen im breiten Themenspektrum „Digitalisierung und vernetztes Leben“ für den österreichischen B2B-Markt entwickeln und anbieten.

Weitere Informationen erhalten Sie bei Erich Gaffal.

Foto: Erich Gaffal

Erich Gaffal

Cluster Manager

Möbel- und Holzbau-Cluster

Mobil: +43 / 664 / 81 86 564
Tel.: 43 732 79810-5131